WICHTIGE HINWEISE FÜR IHREN AUFENTHALT

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR ANREISE NACH ITALIEN:

     

Anreise von Deutschland nach Italien:

Die Einreise muss über ein Online-Formular angemeldet werden.

(NB. Momentan ist auf diesem Formular die Eingabe der Ankunft Station erforderlich, auch wenn Sie mit dem Auto anreisen. Wählen Sie DIVERS und geben Sie dann in der nächsten Zeile Verbania an) 

Nur in Fällen, in denen eine Online-Registrierung aus technischen Gründen (noch) nicht möglich ist, kann die Einreiseerklärung (in italienischer Sprache) in Papierform vorgelegt werden. 


Grundsätzlich ist die Vorlage eines negativen PCR- oder Antigen-Tests (Schnelltest) erforderlich (das gilt auch für Geimpfte), der bei Einreise nicht älter als 48 Stunden sein darf. Ausgenommen sind Kinder unter zwei Jahren. 

Das Attest über das Testergebnis kann auf Deutsch und/oder Englisch sein.


An der Grenze mit der Schweiz nennen Sie bitte, dass Sie auf Durchreise nach Italien sind. Der Transit durch die Schweiz ist erlaubt.


Rückreise nach Deutschland:

Seit 6. Juni ist Italien kein Risikogebiet mehr. Es besteht keine Melde- und Testpflicht zur Rückkehr mehr.



Falls Sie sich in Italien testen lassen möchten, nennen wir Ihnen 1 Adresse, wo Sie einen Termin für den Test im Voraus buchen können :

    

  • Farmacia Cammareri e Bardelli in Verbania Fondotoce, via 42 Martiri 107. 

Tel +39 0323 496063

Whatsapp: 0039 347 4023028 

€ 25, 00 pro Test

Tests sind nur vormittags zwischen 7:30 und 8:30 Uhr möglich.


Haftungsausschluss - Dieser Bericht enthält aus den folgenden Quellen:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-gesundheit/gesundheit-fachinformationen/reisemedizinische-hinweise/Coronavirus/-/2309820

https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322

https://infocovid.viaggiaresicuri.it/index_en.html

https://www.salute.gov.it/portale/nuovocoronavirus/dettaglioContenutiNuovoCoronavirus.jsp?lingua=english&id=5412&area=nuovoCoronavirus&menu=vuoto





Anreise von der Schweiz nach Italien:

Die Einreise muss über ein Online-Formular angemeldet werden.

(NB. Momentan ist auf diesem Formular die Eingabe der Ankunft Station erforderlich, auch wenn Sie mit dem Auto anreisen. Wählen Sie DIVERS und geben Sie dann in der nächsten Zeile Verbania an) 

Nur in Fällen, in denen eine Online-Registrierung aus technischen Gründen (noch) nicht möglich ist, kann die Einreiseerklärung (in italienischer Sprache) in Papierform vorgelegt werden. 


Grundsätzlich ist die Vorlage eines negativen PCR- oder Antigen-Tests (Schnelltest) erforderlich (das gilt auch für Geimpfte), der bei Einreise nicht älter als 48 Stunden sein darf. Ausgenommen sind Kinder unter zwei Jahren. 

Das Attest über das Testergebnis kann auf Deutsch und/oder Englisch sein.

Rückreise in die Schweiz

Seit 6. Juni ist Italien kein Risikogebiet mehr. Es besteht keine Melde- und Testpflicht zur Rückkehr mehr.


Falls Sie sich in Italien testen lassen möchten, nennen wir Ihnen 1 Adresse, wo Sie einen Termin für den Test im Voraus buchen können :

    

  • Farmacia Cammareri e Bardelli in Verbania Fondotoce, via 42 Martiri 107. 

Tel +39 0323 496063

Whatsapp: 0039 347 4023028 

€ 25, 00 pro Test

Tests sind nur vormittags zwischen 7:30 und 8:30 Uhr möglich.

 

Haftungsausschluss:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/empfehlungen-fuer-reisende/quarantaene-einreisende.html#804343572


Stand 07.06.2021


This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies..